5. Miniturnier am 08. September 2013

... und wieder haben wir dem Wetter ein Schnippchen geschlagen.

Sonntagmorgen, 10:00h in Deutschland und die Welt war nicht in Ordnung, es regnete in Strömen. Von den angemeldeten Teilnehmern hatte wahrscheinlich keiner so richtig Lust auf das Miniturnier im Regen - und davon konnte ich mich selbst nicht ausschließen.

Also gut, "Wer A sagt, muss auch B sagen": Regenjacke aus dem Schrank, Cape für das Bag eingepackt und als Wegzehrung konnten sogar die Schokoladenriegel mitgenommen werden. Es war ja bei gerade mal 14° C fies kalt.

Und siehe da: Pünktlich 11:30h war die Welt wieder in Ordnung, es hörte auf zu regnen und die Teilnehmer fanden ihre Freude am Golfspiel zurück.

Wir haben ein Zählspiel gespielt und das halbe Handicap wurde am Ergebnis abgezogen.
Unser lieber Horst hat die 18 Teilnehmer in 3 Gruppen gewertet, in jeder Gruppe gab es für die ersten 3 jeweils einen Preis und damit konnten sich 9 Teilnehmer einen Preis abholen.

Ich glaube ja, Horst freut sich immer so sehr über die strahlenden Gesichter und wollte an diesem gelungenen Sonntag noch so viele Küsschen wie möglich verteilen.

Ganz lieben Dank an dich, Horst, dass du uns den Sonntag wieder versüßt und ein weiteres schönes Turnier im GC Aggertal durchgeführt hast.

Alle weiteren fröhlichen Gesichter findet ihr in der Bildergalerie.

Eure

Susanne